Intersolar: Startschuss 31. Mai 2017

Am 31. Mai 2017, öffnen in München die Intersolar Europe, die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner, und die ees Europe, Europas größte Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme, ihre Pforten.

Intersolar 2016
Großer Andrang bei der Eröffnung der Intersolar und ees Europe 2016. Foto: Solar Promotion GmbH

Vom 31. Mai bis 2. Juni 2017 trifft sich die internationale Solar- und Energiespeicherbranche auf der Messe München. Nationale und internationale Aussteller präsentieren Technologien und Innovationen aus den Bereichen Photovoltaik, Energiespeicher und Regenerative Wärme sowie Produkte und Lösungen für Smart Renewable Energy und Elektromobilität. In den Sessions und Workshops der am 30. und 31. Mai 2017 stattfindenden Intersolar Europe Conference und ees Europe Conference haben die Teilnehmer die Möglichkeit, noch tiefer in die Themen der beteiligten Branchen einzutauchen und sich über aktuelle Trends und Entwicklungen zu informieren.

Die Intersolar Europe ist die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner und findet jährlich auf der Messe München statt. Sowohl die Messe als auch die Konferenz konzen­trieren sich auf die Bereiche Photovoltaik, Energiespeicher, Rege­nerative Wärme sowie Produkte und Lösungen für Smart Renewable Energy. Die Intersolar Europe hat sich seit ihrer Gründung vor 25 Jahren bei Herstellern, Zulieferern, Großhändlern und Dienstleistern als wichtigste Branchenplattform der Solarwirtschaft etabliert.

Kommentar verfassen:

captcha