Ändern, Ausprobieren

Dachdecker entwickeln sich immer weiter – und wir mit. Ihre Fachzeitschrift erscheint runderneuert und beim neuen dach-holz.tv haben wir fast alles geändert.

Titel 22.2018
Ab DDH 22.2018 präsentiert sich DDH im neuen Gewand.

Machen Sie noch alles genauso wie vor fünf Jahren? Wir auch nicht. Der stetige Wandel ist bei Betrieben ebenso Normalzustand wie bei Ihrer Fachzeitschrift. Das betrifft nicht nur das neue DDH Layout, das Sie hier zum ersten Mal sehen. Ändern und Ausprobieren gehört bei DDH, das vor langen Jahren bereits für „Deutsches Dachdecker-Handwerk“ stand, bevor sich „Das Dachdecker-Handwerk“ etablierte, einfach dazu.

Klar, gut zu lesen und aufgeräumt – das waren unsere Ziele für den neuen Heftentwurf. Und wir haben uns an eine neue Farbe gewagt, die gut zu einem Berufsstand passt, der unter freiem Himmel arbeitet: DDH wird blau. Wir hoffen, es gefällt Ihnen, und freuen uns über Ihr Lob und Ihre Kritik.

Noch umfangreicher haben wir unseren Videokanal dach-holz.tv überarbeitet . Anstelle der bisherigen Nachrichtensendung versorgen Dachdeckermeister Michael Zenk und Zimmerer Uli Wolf Sie und Ihre Mitarbeiter mit praxisnahen Kurzfilmen, die unterhaltsam informieren, aber auch Spaß machen dürfen. Wo Sie die zwei finden? Unter dach-holz.tv auf Youtube, Facebook, Instagram und der Webseite www.dach-holz.tv .

Wer Köln und besonders den angesagten Stadtteil Ehrenfeld kennt, weiß: Alles ein bisschen eng dort. Dachdeckermeister Daniel Euler, Chef bei der Schächt und Sohn GmbH, musste mit seinem Team platzsparend und behutsam vorgehen, das Mansarddach war mit nicht mehr funktionierenden Asbestzementplatten gedeckt. „Die Baustelleneinrichtung hat uns vor erhebliche Probleme gestellt“, erzählte uns Euler. Wie er sie löste, erfahren Sie hier .

Abschließend eine Bitte: DDH führt in diesem Monat eine telefonische Leserbefragung durch, damit wir uns weiter in Ihrem Sinne verbessern können. Dazu haben wir das unabhängige Marktforschungsinstitut teleResearch aus Ludwigshafen mit der Dürchführung beauftragt. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, um uns ein Feedback zu geben. Mehr Informationen zur Befragung erhalten Sie auf Seite 47. Oder kontaktieren Sie mich persönlich .

Herzlichen Dank im Voraus!

Malte von Lüttichau Leitung Programm


Newsletter Anmeldung: Dach-News von DDH

Was gibt es Neues im Bereich Fachtechnik? Wo war die Dachbranche unterwegs? Was sind die Trends bei den Produkten? Rund 8.000 Newsletter-Abonnenten erhalten wertvolle Hinweise aus der Dachbranche. Zur Anmeldung DDH Newsletter.

Letzte Aktualisierung: 19.11.2018

Endlich da: Die App zum Regelwerk