Terminsuche

zurück

Seminar Energetische Steildachsanierungen

Datum: 12.11.2018
Ort: Graf-Recke-Straße-43, (Düsseldorf)
Veranstalter Dachdecker Verband Nordrhein
Tel.: 0211 914 29 27
Fax: 0211 699 0627
Email: info@dachdecker-verband-nr.de
Internet http://www.dachdecker-verband-nr.de

Weitere Informationen:

Inhalte:

- Schadensfälle aus der Praxis anhand von Baustellendokumentationen
- Bauphysikalische Vorgänge „Diffusion und Konvektion“
- Taupunkt, Taupunkttemperaturen und Kondensatbildung
- Anforderungen der technischen Regelwerke
- DIN 4108-7, ENEV, Fachregeln des Deutschen Dachdeckerhandwerks
- Ausführung von Luftdichtheitsschichten
- Typische Anschlussproblematiken bei Dachsanierungen und deren Detaillösungen
- Durchdringungen Kamine, Fenster, Versorgungsleitungen
- Abnahme und Überprüfungsmethoden der Luftdichtheit
- Zusatzmaßnahmen, Unterspannungen, Unterdeckungen, Aufdachdämmungen
- Regeln für Dachziegel und Dachsteine
- Beantwortung technischer Fragen zu aktuellen Bauvorhaben



Sichere Konstruktionen und Projekte nach EnEV mit "Wärme- und Feuchteschutz im Dach- und Holzbau"

Die neue EnEV erhöht die Anforderungen an Dachdecker und Zimmerer. Die 4., überarbeitete Auflage des Titels "Wärme- und Feuchteschutz im Dach- und Holzbau" unterstützt Sie, energetisch sichere Konstruktionen zu planen und auszuführen. Wie setzt man die Energieeinsparverordnung (EnEV) in der Praxis am besten um? Wie vermeidet man rechtliche Probleme? Welche finanzielle Einsparung kann durch Wärmedämmung erzielt werden? Welche Fördergelder gibt es? Diese Fragen beantwortet das Fachbuch leicht verständlich und praxisnah anhand aktueller Projektbeispiele.

ISBN 978-3-481-03250-0
Erscheinungsjahr: 2016
4. überarbeitete Auflage
Verlagsgesellschaft Rudolf Müller
Buch + CD
59,- €



zurück