BMI Braas erhält Architects’ Darling Award

Das Angebot der Bauindustrie wurde von mehr als 2.000 Planern und Architekten in Form der bundesweit größten Branchenbefragung beurteilt: BMI Braas wurde in der Kategorie „Dachdeckungen Steildach“ mit dem Produkt-Award „Architects’ Darling 2019“ in Gold zum fünften Mal in Folge gekürt!

Architects Darling Award 2019
Architects´ Darling Award 2019 in Gold.

Im neunten Jahr in Folge wurden Hersteller der Bauindustrie „auf Herz und Nieren“ geprüft mit der Frage: Wer bietet Architekten und Planern das beste Angebot? Am 7. November 2019 standen die Gewinner fest. Bei einer feierlichen Gala in Celle wurden vor den versammelten Vertretern der Baubranche die Architektenlieblinge in den verschiedenen Produktbereichen verkündet und geehrt.

Pflicht und Ansporn zugleich

Bewertet wurden Qualität, Innovation, Design, Produktauswahl und das Preis-Leistungsverhältnis der Bewerber. Das Gesamtergebnis machte BMI Braas zum Branchenbesten in der Kategorie Steildach. Aus Sicht des Unternehmens der Beweis, dass sich kontinuierliche Produktentwicklung, das Systemangebot mit aufeinander abgestimmten Produkten von der Dampfsperre bis zur Photovoltaikanlage und ein breites Sortiment für unterschiedlichste Projektanforderungen durchaus lohnen. Die Architekten haben das anerkannt.

Der Preis ist Pflicht und Ansporn zugleich beim nächsten Award nicht nur in der Kategorie Steildach, sondern auch beim Flachdach zu punkten. Die Integration der vier Marken Braas, Icopal, Vedag und Wolfin in die BMI-Gruppe brachte auf einen Schlag ein Plus an Kompetenz mit der Abdeckung praktisch des gesamten Dachspektrums. Mit Ansprechpartnern, die über den Markenhorizont hinaus den übergreifenden Systemverkauf im Blick haben, die technologie- und produktneutral beraten, ob auf regionaler Ebene bei kleineren Objekten oder mit Key-Account-Teams bei großen Projekten. Und nicht zuletzt mit Flachdach und Abdichtungslösungen aus Bitumen oder Kunststoff.


DDH Newsletter Anmeldung

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie alle zwei Wochen über wichtige Branchenveranstaltungen, technische Neuerungen, einschlägige Regelwerke, interessante Sanierungsprojekte, die Fachmedienangebote der Rudolf Müller Mediengruppe sowie Produkte unserer Werbekunden.

Letzte Aktualisierung: 03.12.2019