Copter, Crime und Jubiläum

90 Jahre Verein ehemaliger Meisterschüler und 92 Jahre BBZ – zum Auftakt der Mayener Meisterwoche 2017 nahm der stellvertretende Hauptgeschäftsführer des ZVDH, Artur Wierschem, die Zuhörer mit auf einen spannende Zeitreise in die Historie des Bundesbildungszentrums.

Mayener Meisterwoche Ruhrmann
Thomas Ruhrmann sprach über Drohnen. Fotos: DDH

Neben der Historie, sorgten die Veranstalter für einen guten Themen-Mix der dreitägigen Veranstaltung. Im Fokus:  die neue Flachdachrichtlinie, Neuerungen in der Ausbildungsordnung, Bauphysik und der demografische Wandel. Aber auch über Multicopter für Unternehmen und die Gefahr der Cyberkriminalität, konnten die aus dem gesamten Bundesgebiet angereisten Gäste, einige Infos mitnehmen. Für Kurzweil sorgte der Unternehmer und Kabarettist Ferdinand Linzenich in seinem Vortrag „Vom Problembetrachter zum Chancenergreifer“.

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in DDH 05.2017.

Letzte Aktualisierung: 26.06.2017