Dachdecker-Heimat für vier Tage

Dach-Apps, viele Serviceangebote und jede Menge persönlicher Austausch: Die DACH+HOLZ International untermauerte in Stuttgart ihren Anspruch als unumstrittene Leitmesse des Dachmarktes.

DACH+HOLZ 2016
Besucher im Mittelpunkt: Mit viel Standpersonal bewältigten die Aussteller den Andrang auf der DACH+HOLZ 2016. Foto: DDH

Die DACH+HOLZ International bleibt ein Erfolgsmodell. Auch in ihrer fünften Auflage vom 2. bis 5. Februar in Stuttgart versammelt die Messe die Dachbranche in der Schwabenmetropole. Der Anspruch der DACH+HOLZ als unumstrittene Leitmesse der Branche wurde damit wiederum untermauert – die Besucher aus dem Dachdecker- und Zimmerhandwerk sowie eine wachsende Anzahl von Bauklempner gaben ein deutliches Votum für die Messe ab, trotz insgesamt milder Temperaturen.

Anfassen, Ausprobieren und Testen

Die Akzeptanz der Messe schlug sich in diesem Jahr auch in den Ständen deutlich nieder. Große Player der Branche wie Braas, Velux, Roto, Wienerberger und Erlus beeindruckten mit zum Teil gewaltigen Ausmaßen ihrer Stände und einer Vielzahl von Fachberatern. Generell zeigte sich: Kundenorientierung steht im Mittelpunkt nicht nur der Messeauftritte. Großzügige barrierefreie Standflächen wurden kombiniert mit Produktpräsentationen, die zum Anfassen, Ausprobieren und Testen einluden. Immer mehr Aussteller, zeigte sich in diesem Jahr, setzen zudem auf Live-Verlegungen ihrer Materialien, die beim Messerundgang bereits vom weitem an großen Menschentrauben zu erkennen waren. Die Investitionen in Stände, Materialien und Berater spiegeln ein breiteren Trend wider, der sich schon vor der DACH+HOLZ deutlich abzeichnete.

Liveberichte von der Messe

Wer sich einen genaueren Eindruck von der Messe und ihren Ausstellern verschaffen möchte, hat die Möglichkeit auf unseren DACH+HOLZ Blog in über 150 Posts unserer Redakteure zu stöbern!

Malte von Lüttichau, Johannes Messer, Michael Zenk , Christoph Berger

Den ausführlichen Messeblitz lesen Sie in DDH 03.2016

Letzte Aktualisierung: 05.02.2016