Dämmung, Schneeschutz und Co.

Einen besonderen Schwerpunkt setzt das Unternehmen Klöber mit den optimierten Produkten des Aufdachdämmsystems der Thermo-Line.

Die Easy-Form-Uniplus-Dichtmanschette von Klöber stellt die Regen­sicherheit der Durchführung mit der Dachdeckung her. Foto: Klöber

Durch neue Produktionstechnologien wurde die Wärmeleitfähigkeit des Hochleistungsdämmstoffs weiter gegenüber der Standardeinstufung innerhalb der DIN EN 13166 reduziert. Mit sogenannten passiven Maßnahmen kann im Dachbereich die Belastung von Lärm (Fluglärm, Straßenlärm, Güterverkehr) reduziert werden. Laut Herstellerangaben eignet sich Permo therm hervorragend als Lärmschutzdach. Weiterer Messe­schwerpunkt: die Produkte der Solar-Line. Hier steht unter anderem der Venduct-Uniplus-Solarhalter im Mittelpunkt. Der Solarhalter aus Gussaluminium hat ein optimiertes Lochbild und ermöglicht eine flexible Ausrichtung innerhalb der Dachdeckung. In Köln werden auch die neuen Trapac-Schneefangrohrhalter, -Schneefanggitterhalter und -Schneebalkenhalter als universelle Lösung zum Schutz vor abrutschenden Schneemassen am Dach vorgestellt. Die Schneesicherungselemente sollen entsprechend den gestiegenen Anforderungen des Regelwerks des ZVDH ausgelegt sein.

Halle 6, Stand 6.303

Letzte Aktualisierung: 31.01.2014