Derbigum trennt sich von Vaeplan

Ab Mitte Juni 2016 wird der ehemalige Produktionsleiter, Richard Hofmann, zusammen mit dem langjährigen Vertriebsleiter, Berthold Mayer, die Verantwortung für die weitere Zukunft der Vaeplan GmbH, Haßfurt, übernehmen“, so Johan Symoens, CEO der belgischen Derbigum Gruppe.

Derbigum Programm

Derbigum selbst wird sich auf das Kerngeschäft, das heißt Produktion und Vertrieb von APP-Bitumenbahnen konzentrieren, wobei wir in West-Europa weiterhin aktiv Derbigum und Vaeplan vertreiben.“ „Marc Schulte, seit Sommer 2013 erfolgreich in Deutschland tätig, wird zusammen mit einem erfahrenen Vertriebsteam die zukünftige Entwicklung verantworten.“, erläutert Ben Sengers, Vertriebsdirektor Europa. „Wir werden die hervorragende Produktqualität der APP-Bitumenbahnen noch bekannter machen, die sich durch höchste Widerstandsfähigkeit gegen Umwelteinflüsse wie UV-Strahlung, chemische Resistenz und unübertroffene Lebensdauer auszeichnet.“

„Mit dem Verkauf von Vaeplan sind erfahrene Spezialisten im Kunststoff-Dachbahnenbereich aktiv. Wichtig war uns ein reibungsloser Übergang, bei dem Kundenorientierung, Professionalität und Wertschätzung für die bisherige Leistung aller Mitarbeiter im Vordergrund standen“ stellt Marc Schulte, Bereichsleiter Vertrieb und Marketing Deutschland GmbH klar.

Marc Schulte
Marc Schulte wird zusammen mit einem Vertriebsteam die zukünftige Entwicklung von Derbigum verantworten

Für die Vaeplan-Kunden bedeutet die Trennung von der familiengeführten Derbigum-Gruppe eine Umstellung, denn Auftragsannahme, Buchhaltung und technische Unterstützung werden von beiden Unternehmen ab sofort getrennt durchgeführt. „Alle Ansprechpartner im Auftragscenter, alle Lehrverleger und viele unserer Gebietsrepräsentanten bleiben aber für unsere Kunden weiterhin kompetente, verlässliche und engagierte Partner“, so Schulte. „Wir wünschen den neuen Gesellschaftern, Richard Hofmann und Berthold Mayer, viel Erfolg und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit in Westeuropa“.

Letzte Aktualisierung: 16.06.2016