Experten-Rat zu Corona – live als Online-Seminar und speziell für das Bauhandwerk

Am 14. April startete unsere 60-minütige, kostenfreie Beratungsrunde zu arbeitsmedizinischen Aspekten aufgrund der aktuellen Corona-Situation! Dr. med. Walid Ayas beantwortete in einem Live-Online-Seminar Ihre drängendsten Fragen und gibt wertvolle Hinweise.

Mundschutz Corona Web
Nuten Sie unseren Webchat zu Corona. Foto: Pixabay

Nutzen Sie gerne diese Gelegenheit, Ihre Fragen rund um alle coronabedingten Folgen für Sie und Ihr Unternehmen zu klären - kostenfrei, handwerks- und handelsspezifisch und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten! 

Hier geht es zur Anmeldung: https://www.eventmanager-online.com/de/event/webinar-arbeitsmedizin/if 

Sie haben zwei Möglichkeiten, uns Ihre Fragen zu stellen: 1. Live im Chat oder 2. vorab per E-Mail, an:  coronafragen@rudolf-mueller.de . Nutzen Sie gerne die Vorab-Möglichkeit: so kann sich unser Experte bestmöglich vorbereiten.  

So minimieren Sie das Ansteckungsrisiko
  •  Waschen Sie sich regelmäßig und sorgfältig die Hände.
  •  Desinfektionsmittel sind eine gute Unterstützung.
  •  Halten Sie sich an die Husten- und Nies-Etikette. 
  •  Halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand zu Erkrankten.
  •  Verzichten Sie auf das Händeschütteln.

____________________________________________________________________________

Letzte Aktualisierung: 26.05.2020