Flachdachrichtlinie: Detailskizzen schaffen Planungssicherheit

Mit der aktuellen Ergänzungslieferung Mai 2019 wurde die „Flachdachrichtlinie“ in einigen Textabschnitten redaktionell aktualisiert. Das Besondere: Sämtliche Detailskizzen sind neu erstellt und wurden entsprechend der technischen Entwicklung und Baustellenpraxis angepasst.

Ergänzungslieferung Flachdach Regelwerk
Hier ein Beispiel zu einem Terrassentüranschluss mit Entwässerungsrinne – Anschlusshöhe ≥ 5 cm - Ausführung mit Bitumenbahnen, Flüssigkunststoff und Schutzblech. Foto: DDH

In einigen Bereichen haben die Verantwortlichen neue Details ergänzt, so zum Beispiel bei:

• Starre Wandanschlüsse,

• Türanschlüsse und

• Dachrandabschlüsse

Die Detailskizzen schaffen Planungs- und Ausführungssicherheit. Hier ein Beispiel zu einem Terrassentüranschluss mit Entwässerungsrinne – Anschlusshöhe ≥ 5 cm - Ausführung mit Bitumenbahnen, Flüssigkunststoff und Schutzblech.

Kommentar zur Flachdach-Richtlinie von Stefan Ibold .

Fachbuch Schäden an Abdichtungen .

Stefan Ibolds Praxistipps

Direkt zum Dachdecker-Regelwerk:

Letzte Aktualisierung: 02.04.2019

Konkret und aktuell: Unsere Praxis-Tipps

Das Regelwerk komplett




Mit dem exklusiven Onlinezugang zum Regelwerk und der Loseblattsammlung in zwei Ordnern, die alle Fachregeln, Hinweise und Merkblätter enthält

Ratgeber Digitale Werkzeuge

"Digitale Werkzeuge" am Bildschirm lesen



Zum Download für Abonnenten

Zum Download für Nicht-Abonnenten