Keramisch und nicht keramisch

Wienerberger präsentiert in Köln ein breit gefächertes Sortiment an Dachziegelmodellen.

Der Flachdachziegel Alegra 12 zeichnet sich durch seinen großen Kopffalz-Verschiebebereich aus. Foto: Wienerberger

Gezeigt werden für Neubau und Sanierung EnEV-gerechte Lösungen sowie Systeme, die die Anforderungen an das Bauteil Dach im Bereich Passivhaus und KfW-Effizienzhaus erfüllen. Vorgestellt werden rund 10 verschiedene Komplettlösungen. Beispielsweise der Flachdachziegel Alegra 12 sowie der mediterran anmutende Karthago 14. Live wird auf einer Aktionsbühne die Verarbeitungsfreundlichkeit des keramischen und nicht keramischen Systemzubehörs demonstriert, so zum Beispiel die farblich auf 24 Modelle abgestimmte, regeneintragssichere Grundplatte aus Aluminium, auf die Schneeschutz-, Begehungs- sowie Solarhaltersysteme montiert werden können. Des Weiteren bietet das Unternehmen dem Dachdecker ein umfangreiches Paket an Serviceangeboten: von Schneelast-, Windsog- und Schraubenberechnung über Dämmelementeplanung sowie individuelle Bemessung zu Wärme- und Feuchteschutz.

Halle 6, Stand 6.309

Letzte Aktualisierung: 31.01.2014