Meister machen es besser

Gemäß diesem Grundsatz„Berufslaufbahn-Formel“ haben 10 junge Männer seit August 2013 den Vorbereitungslehrgang zur Klempnermeisterprüfung am Bundesbildungszentrum des Deutschen Dachdeckerhandwerks (BBZ) in Mayen besucht.

Die persönliche Herausforderung „Klempnermeisterprüfung“ geschafft: Die erfolgreichen Klempnermeister. Fotos: BBZ Mayen

In insgesamt 800 Unterrichtseinheiten wurden 9 Dachdeckermeister und 1 Klempnergeselle für die tägliche Arbeit Berufspraxis fit gemacht. Nach 4 Monaten konzentrierter und intensiver Arbeit zwischen Studierenden undder Teilnehmer dem im BBZ als ihrem Qualitätspartner stand stand im Dezember vergangenen Jahres die Meisterprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Koblenz an.

Als Meisterprüfungsprojekt bereiteten wählten alle Studenten Meisterschüler eine Aufgabe aus demden Bereich der Dachdeckung vor . Hier galt es– ein Pultdach mit integrierter Satteldachgaube in Doppelstehfalzdeckung aus mit vorbewittertem Titanzink zu decken. Bei der Ausführung ließen die Prüflinge ihrer Kreativität freien Lauf und es entstanden Projekte mit einer individuellen Note.

Als Bei der Situationsaufgabe zur Gegenprobe zum Meisterprüfungsprojekt entschieden sich diesmal alle angehenden Meister für eine Aufgabe aus dem Bereich der Fassadenbekleidung. Im theoretischen Bereich der Aufgabe musste unter anderem eine Wärmedämmberechnung erstellt werden. Der praktische Teil bestand aus einer Fassadenbekleidung, bei dem knifflige Übergänge aus der Senkrechten in eine Dachschräge und umgekehrt erstellt werden mussten.

Voll Konzentration bei der Anfertigung der Situationsaufgabe.

Im fachtheoretischen Teil wurden die Prüflinge in den Handlungsfeldern, Fertigungs-, Montage- und Instandhaltungstechnik sowie Betriebsorganisation, Auftragsabwicklung und Betriebsführung geprüft.

Das Prüfungsergebnis und damit der Vorbereitungslehrgang kann sich sehen lassen: 90 % Erfolgsquote!

Fazit: 
Die Klempnermeisterprüfung am BBZ ist für jeden Teilnehmer eine besondere Herausforderung, die sich auf jeden Fall lohnt, denn man wird zu einem gesuchten Experten, denn Herausforderung = Bildung = Erfolg.

Auch in 2014 bietet das Bundesbildungszentrum in Mayen wieder einen 4-monatigen Intensivlehrgang zur Vorbereitung auf die Klempnermeisterprüfung an. Lehrgangsstart ist am 18. August 2014. Nähere Informationen unter www.bbz-dachdecker.de .

 

Letzte Aktualisierung: 03.02.2014