Miriam Hausen übernimmt Eternit-Kommunikation

Miriam Hausen hat zum 1. Januar 2016 die Unternehmenskommunikation der Eternit AG übernommen. Die 29-jährige studierte Germanistin und Betriebswirtschaftlerin, mit einem Master in Management - Marketing & Communications, war zuvor fünf Jahre als PR-Beraterin für verschiedene Kunden aus der Baubranche tätig.

Hausen
Miriam Hausen steuert seit Anfang 2016 die Eternit Unternehmenskommunikation. Foto: Petra Rödl

„Mit Miriam Hausen konnten wir einen echten Profi in Sachen Unternehmens- und Nachhaltigkeitskommunikation für Eternit gewinnen, die künftig eine wichtige Schnittstellenfunktion zwischen interner und externer Kommunikation ausüben wird“, so Stephan Schreiber. Im Eternit Marketingteam ist Miriam Hausen neben ihrer Funktion als Pressesprecherin auch für die Markenpflege und das Corporate Design des Heidelberger Faserzementherstellers sowie für Corporate Social Responsibility verantwortlich.

Letzte Aktualisierung: 18.02.2016