Personelle Veränderungen in der Xella-Gruppe

Die Xella International GmbH informiert über Veränderungen in der Leitung der Geschäftseinheit Ursa, deren Zukauf Ende Oktober formal abschlossen wurde, sowie im Executive Committee der Xella Gruppe.

Jochen Friedrichs
Jochen Friedrichs wird CEO des jetzt zur Xella-Gruppe gehörenden Dämmstoffherstellers Ursa. Foto: Xella

CEO von Ursa wird Xella Manager Jochen Friedrichs, der in diesem Zuge auch in das Executive Committee der Xella Gruppe berufen wird. Ebenfalls Mitglied im Executive Committee der Xella Gruppe wird Dr. Michael Leicht, Head of HR und ab sofort zusätzlich Chief Digital Officer (CDO) des Unternehmens. CEO von Ursa wird Jochen Friedrichs, der die Akquisition von Ursa auf Xella Seite verantwortet hat und daher sowohl Ursa als auch Xella bereits im Detail kennt. Friedrichs wird in seiner neuen Rolle Mitglied im Executive Committee der Xella Gruppe, dem auch die CEOs der anderen Xella Business Units angehören. CTO von Ursa wird Björn Baum, der zusätzlich auch weiterhin Leiter Energiemanagement der Xella Gruppe sein wird. CFO bleibt Ursa Manager Joaquín Lozano Agramunt. Zusätzlich gehören Ana Lluch Martinez (Chief Legal and HR) und Gonzalo de las Alas-Pumariño (Head of Technology and Projects) dem Executive Committee von Ursa an. Auch der Bereich Digital wird zukünftig im Executive Committee vertreten sein. Hier übernimmt Dr. Michael Leicht die Funktion des Chief Digital Officers (CDO) der Xella Gruppe von Jochen Friedrichs zusätzlich zu seiner bestehenden Funktion als Head of HR.

Kommentar verfassen:

captcha