Sieger des IFD AWARD 2019

Am Freitagabend, 27. September 2019 fand mit über 200 Teilnehmern aus 20 Ländern in der Music Hall von Assembly Rooms in Edinburgh ein festlicher Galaabend im Rahmen des 67. IFD Kongresses statt. Dabei hatten die Gäste aus China, Südafrika, den USA, Kanada und Russland die weiteste Anreise.

IFD-Galaabend mit Vergabe der Preise der IFD

Diese Gelegenheit wurde genutzt, um als Höhepunkt des Abends die IFD AWARD 2019 zu vergeben.

Der Wettbewerb für besondere und herausragende Leistungen von Mitgliedsbetrieben in den letzten beiden Jahren in den Kategorien Steildach, Flachdach, Metalldach und Fassade war von der IFD im Frühjahr des Jahres ausgeschrieben worden.

IFD Award Beijing
Das Steildach des JINGMEN DUNHUANG CHATEAU
Foto: IFD

Der Wettbewerb hatte erfreulich guten Anklang gefunden. Die eingereichten Objekte zeigten hervorragende Leistungen der Dachdecker. 86 Objekte aus 11 Ländern waren eingereicht und 16 Projekte aus dem Vereinigten Königreich, Österreich, Ungarn, Lettland, Estland, Slowakei, USA, Russland und China und waren nominiert worden.

Die Nominierten erhielten ihre Urkunden aus den Händen der Sponsoren des AWARD 2019.Die Sieger wurden von IFD Vorstandsmitgliedern verkündet und erhielten Urkunde und Pokal.

IFD Award Motohall
Die KTM Motohall- das Objekt von der Heinrich GmbH & Co. KG
Foto: IFD

Sieger des IFD Awards

  • Steildach: JINGMEN DUNHUANG CHATEAU von der Firma Beijing Hanbo Technology Development Co.,Ltd (China)
  • Flachdach: KTM Motohall von der Firma Heinrich GmbH & Co. KG (Österreich)
  • Flachdach: Museum storage complex von der Frima SIA Almont (Lettland)
  • Metalldach: Steeple Square von der Firma The Duraple Restoration Company (USA)
  • Fassade: Ventspils Music High School and Concert von der Frima SIA "CMDB" (Lettland)

Quelle: Internationales Förderation des Dachdeckerhandwerks e.V.


DDH Newsletter Anmeldung

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie alle zwei Wochen über wichtige Branchenveranstaltungen, technische Neuerungen, einschlägige Regelwerke, interessante Sanierungsprojekte, die Fachmedienangebote der Rudolf Müller Mediengruppe sowie Produkte unserer Werbekunden.

Letzte Aktualisierung: 11.10.2019