Vertriebstagung in Schwabenheim

Rund 30 Mogat-Fach- und Architektenberater aus den Werken Essen, Nentershausen/Ww., Seefeld/Berlin und dem Stammwerk Mainz haben am Ende letzten Jahres in Schwabenheim bei Mainz an der jährlichen, deutschlandweiten Vertriebstagung teilgenommen.

Mogat Außendiensttagung
Die Mogat Fach- und Architektenberater um Vertriebsleiter Ralf Meyer (vordere Reihe, dritter von rechts), der MOGAT Werke sind bestens gerüstet, um Planer und Verarbeiter auch in 2017 optimal beraten und unterstützen zu können. Foto: Mogat

Highlight der Veranstaltung war die Präsentation des seit Januar 2017 neu in den Markt eingeführten Flüssigkunststoffes Mogat Liquid, eines 2-komponentigen PMMA-Abdichtungsharzes, mit dem komplexe Anschlüsse und Detailausbildungen in kürzester Zeit dauerhaft funktionstüchtig hergestellt werden sollen. Zudem im Fokus: Weitere Produktinnovationen sowie geplante Produktentwicklungen. Zentrale Elemente der Vertriebstagung 2016/17 bildeten ferner der Informationsaustausch zur Optimierung des Produktportfolios, die kurz- und mittelfristige Vertriebsstrategie sowie die Diskussion aktueller Markttrends und der Marktentwicklung. „Unsere Experten für Dachsysteme und Bauwerksabdichtung sind bestens gerüstet, um Planer und Verarbeiter auch in 2017 optimal beraten und unterstützen zu können“, bilanzierte Vertriebsleiter Ralf Meyer.

Letzte Aktualisierung: 17.01.2017