Vom Ton zum Smartphone

Auf dem 14. Landesverbandstag des Dachdeckerhandwerks Mecklenburg-Vorpommern in Rostock richteten die Verantwortlichen erneut mahnende Worte an die Herren in der ersten Reihe.

Verbandstag_Rostock_2017 (8)

Hans Peter Siegmeier, Präsident der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern, forderte von den dort anwesenden Politikern den Ausbau der digitalen Infrastruktur. „Wir laufen Gefahr, den Anschluss zu verlieren“, so sein Credo.

Auf der Zielgeraden seiner Amtszeit ließ es sich der scheidende Präsident des ZVDH Karl-Heinz Schneider nicht nehmen, über Aktuelles und Grundsätzliches aus dem Arbeitgeberverband zu berichten. Zusammen mit Landesinnungsmeister Rainer Thormälen dankte er Thomas Schulrath für sein langjähriges Ehrenamt Dachdeckermeister. Heinz Luks wurde zum Ehrenlandesinnungsmeister ernannt.

Letzte Aktualisierung: 14.03.2017

NEU: Ratgeber Schäden digital


Schäden und ihre Lösungen beschreiben Sachverständige, Dachdeckermeister und Industrievertreter in diesem Ratgeber.