fitech ag ist Systemlieferant für Grossanlagen. Foto: HS / IVD Quelle: HS / IVD
Sytemlieferant für Grossanlagen. Quelle: HS / IVD

News

02. June 2021 | Teilen auf:

fitech ag neues Mitglied im IVD (Industrieverband Dichtstoffe e.V.)

Seit über 30 Jahren stellt die fitech ag in Amriswil/Thurgau nach eigenen Angaben hochwertige Anlagen sowie aufeinander abgestimmte Systeme, Komponenten und Maschinen für die Produktion von nieder- bis hochviskosen Dicht- und Klebstoffen her. Nur konsequent sei also die Mitgliedschaft im IVD als kompetenter Ansprechpartner für die Compoundierer.
 

Der mittelständische Schweizer Maschinen- und Anlagenbauer soll für Sicherheit in Verfahrenstechnik, Engineering, Produktentwicklung, Fertigung sowie Montage und Inbetriebsetzung stehen. Dabei profitiere der Kunde insbesondere von einer optimierten Lösung aus einer Hand.

„Unser Anspruch und unser Versprechen“, so Raphael Feusi, CEO / Verkaufsleiter / Head of Sales von fitech, „auf uns kann sich der Kunde verlassen. Wir sind innovativ, kompetent und zuverlässig. Und das in Verbindung mit unserer langjährigen Erfahrung“. Quelle: HS / IVD

Mit der langjährigen Erfahrung in der chemischen Industrie, einem hohen Grad an Kundenorientierung und bewährter Qualität passt fitech nach eigenen Äußerungen ausgezeichnet zur Qualitätsphilosophie des IVD. Denn die Kombination aus einem spezialisierten Produktportfolio und ergänzenden Dienstleistungen würden maßgeschneiderte und effiziente Lösungen ermöglichen.