Danny Neuhaus und Olaf Carsten Bellack.
Danny Neuhaus (r.) ist ab sofort für den PLZ-Bereich 3 zuständig. Olaf Carsten Bellack (l.) hat die PLZ-Bereiche 1 und 03 im Osten übernommen. (Quelle: Fleck GmbH)

News

5. December 2022 | Teilen auf:

Fleck stellt neue Mitarbeiter im Vertrieb vor

Zum Ende des Jahres gibt der Dachzubehörhersteller Fleck aus Datteln weitere personelle Veränderungen im Verkaufsteam bekannt. Olaf Carsten Bellack und Danny Neuhaus decken die zuletzt vakanten Verkaufsgebiete ab. Somit verfügen die Fleck-Kunden in den PLZ-Gebieten 1 und 03 sowie 3 wieder über feste Ansprechpartner vor Ort.

Erfahrener Dachdecker tritt Nachfolge im Gebiet OST II an

Olaf Carsten Bellack hat zum 1. Oktober 2022 das Gebiet Ost II mit den PLZ-Gebieten 1 und 03 übernommen, das die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Brandenburg umfasst. In seiner beruflichen Laufbahn hat Olaf Carsten Bellack langjährige Erfahrungen als Dachdecker gesammelt. Zudem war er als Außendienstmitarbeiter für namhafte Unternehmen im Direktvertrieb sowie des SHK-Handels tätig.

Know-how aus dem Bedachungshandel für die Mitte Deutschlands

Seit dem 1. November 2022 ist das Verkaufsgebiet Mitte mit dem PLZ-Bereich 3 mit Danny Neuhaus besetzt. Es umfasst Teile der Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Hessen sowie Niedersachsen. Danny Neuhaus blickt auf Erfahrungen im Innen- und Außendienst des Bedachungsfachhandels zurück. Sein Know-how hat er zudem bereits bei einem marktführenden Dämmstoffhersteller sowie einem Dachbahnenhersteller unter Beweis gestellt.

Fleck-Gebietsverkaufsleiter sind deutschlandweit im Einsatz

Fleck-Geschäftsführer Christoph Nielacny freut sich, zwei Mitarbeiter mit vielfältigen Erfahrungen für das Unternehmen gewonnen zu haben: „Bei Fleck legen wir Wert darauf, dass neue Mitarbeiter Branchenfachleute sind. Dies ist auch bei unserem jüngsten Zuwachs der Fall und erleichtert den beiden neuen Gebietsverkaufsleitern den Einstieg ungemein. Wir wünschen einen erfolgreichen Start und alles Gute.“

zuletzt editiert am 14.12.2022