Michael Küblbeck (links), Geschäftsführer der Bachl GmbH & Co. KG, und Maximilian Hoyer (rechts), Geschäftsführer der Hammerl GmbH, freuen sich über die Übernahme und die weitere Zusammenarbeit.
Michael Küblbeck (links), Geschäftsführer der Bachl GmbH & Co. KG, und Maximilian Hoyer (rechts), Geschäftsführer der Hammerl GmbH, freuen sich über die Übernahme und die weitere Zusammenarbeit. (Quelle: Karl Bachl GmbH & Co. KG)

News

22. June 2022 | Teilen auf:

Hammerl wird neues Mitglied der Unternehmensgruppe Bachl

Mit der Übernahme der 1956 gegründeten Hammerl GmbH in Gemmrigheim erweitert die Unternehmensgruppe Bachl aus Röhrnbach im Bayerischen Wald ihre Produktpalette um Noppenmatten im Bereich der Folientechnik.

Bereits seit vielen Jahren sind die Unternehmen Marktbegleiter. Neben der Herstellung von Baustoffen, Produkten der Dämmstofftechnik und Baudienstleistungen im Hoch- und Tiefbau, produziert die Unternehmensgruppe Bachl auch selbst Folien im Kunststoffwerk Hammermühle in Freyung. „Hammerl ist die ideale Ergänzung der Bachl-Folientechnik“, erklärt Michael Küblbeck, CEO der Karl Bachl GmbH & Co. KG. Der baden-württembergische Hersteller aus Gemmrigheim ist insbesondere für Blasfolien und Noppenmatten bekannt.

Für Partner und Kunden wird sich durch die Übernahme nichts ändern. Auch künftig werden sie durch die bisherigen Ansprechpartner betreut und können auf das gewohnte Produktsortiment zurückgreifen.

zuletzt editiert am 22.06.2022