Kartusche mit Kleber, Verkleben von Unterdeckbahn auf Bitumenbahn
Auch auf dem Dach setzt sich Klebetechnik mehr und mehr durch. (Quelle: Tec7)

Abdichtung

19. October 2022 | Teilen auf:

Kleben statt schrauben

Für das Dachdeckerhandwerk gibt es nun auch auf dem deutschen Markt die wichtigsten Problemlösungen rund ums Dach von Tec7. Neu – Kleben statt Schrauben. Traditionell werden PUR- oder PIR-Platten an die Dachsparren geschraubt. Mit dem X-Tack geht die Montage laut Hersteller im Handumdrehen. Die Anfangshaftung stellt sicher, dass die Platten auch ohne Unterstützung sitzen und halten, selbst an einer schrägen Decke. Bei Unterspannbahnen, die eine luftdichte Sperre herstellen müssen, sorgt nach der Reinigung mit Cleaner der All-in-One A-Tec für die sichere Verklebung - selbst auf nassen Untergründen. Außerdem ganz neu dabei: die WP7-Produkthelden für die wasserdichten Lösungen am Dach.

www.tec7.com

zuletzt editiert am 26.10.2022