Quelle: Rudolf Müller Mediengruppe
4. November 2022 | Teilen auf:

Dachwissen: Photovoltaik

auf dem Steildach

In politisch schwierigen Zeiten wünschen sich viele Bauherren mehr Unabhängigkeit. PV-Anlagen sind gefragte Kraftwerke auf dem Dach. Doch wie kommen die Module aufs Dach und was müssen Dachdecker*innen bei der Installation beachten? Unser DDH Dachwissen liefert die wichtigsten Fakten.

Aus dem Inhalt:

  • Photovoltaik Check-up
  • Welche Arten von Solardächern kommen für ein Steildach infrage?
  • Worin unterscheiden sich die verschiedenen Modularten, die auf dem Markt sind?
  • Welchen Abstand muss die PV-Anlage zur Bedachung haben?
  • Wie kommen die Module aufs Dach?
  • Was muss in Bezug auf die Windsogsicherung beachtet werden?
  • Wie ist die PV-Anlage korrekt auszurichten?
  • Was kann die Leistung der Anlage beeinträchtigen?
  • Wartungswege/Randbereiche
  • Wie viele PV-Module werden z.B. für eine Wärmepumpe oder für die Ladung eines E-Autos benötigt?
  • Wer schließt die PV-Anlage an das Stromnetz an?

Kostenloser Download

Durch Anklicken des Buttons „Anmelden und Herunterladen“ erklären Sie sich mit der Zusendung des Newsletters als Gegenleistung für den Erhalt des kostenfreien Fachinformations-Downloads einverstanden. Ihre Einwilligung umfasst zudem die Analyse des Newsletters durch individuelle Messung und Auswertung für die interessenbasierte Gestaltung künftiger Newsletter. Ihre Einwilligung gilt bis zu Ihrer Abmeldung von dem Newsletter, die über den im Newsletter befindlichen Link jederzeit mit Wirkung für die Zukunft möglich ist. Ausführliche Hinweise erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Wenn Sie den Newsletter bereits abonniert haben, werden Sie nach Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse automatisch zum Download weitergeleitet.

Zur Anmeldung füllen Sie einfach das Formular aus. Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Nur noch ein Schritt!

Link in Ihrer E-Mail bestätigen!

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Downloads. Bitte bestätigen Sie die Mail, welche wir Ihnen soeben gesendet haben.

Sie haben keine E-Mail-Bestätigung erhalten?

  • Warten Sie ein paar Minuten, manchmal gibt es eine Verzögerung.
  • Überprüfen Sie den Werbeposteingang oder Ihren Spam-Ordner.
  • Falsche E-Mail-Adresse angegeben? Versuchen Sie es erneut.