Foto: Peri GmbH
Foto: Peri GmbH

News

15. March 2021 | Teilen auf:

PERI gehört zu den Top 100 Innovatoren Deutschlands

Die PERI GmbH, Hersteller von Schalungs- und Gerüstsystemen, wurde im Rahmen des deutschlandweiten Innovationswettbewerbs TOP 100 als Top-Innovator 2021 ausgezeichnet.

Die Jury würdigte damit die Innovationskraft und die Innovationserfolge des Familienunternehmens mit Sitz im bayrischen Weißenhorn.

TOP 100 ist der einzige Wettbewerb in Deutschland, der das Innovationsmanagement von Unternehmen untersucht und auszeichnet. Damit würdigt der Preis nicht nur den „Output“ eines Unternehmens an neuen Produkten und Dienstleistungen. Entscheidend mitbewertet wird auch das Potenzial und damit die Zukunftsfähigkeit, die in einem Unternehmen steckt.

„Das ganze PERI Team ist stolz auf diesen Erfolg und freut sich über diesen Preis“, so Thomas Imbacher, Geschäftsführer Innovation & Marketing der PERI Gruppe. „Innovationskraft gehört zu uns. Sie ist fester Teil unserer Kultur und unserer unternehmerischen DNA. Dabei sind Erfindergeist und Kreativität für uns immer Mittel zum Zweck, um unsere Kunden erfolgreicher zu machen. Vor allem auch diese Haltung wurde mit der Wahl unter die TOP 100 gewürdigt.“

Innovation läuft bei PERI auf vielen unterschiedlichen Ebenen ab. Neben der Forschungs und Entwicklungsarbeit an neuen physischen und digitalen Produkten und Dienstleistungen für konkrete Anwendungsfälle im PERI Kerngeschäft geht das Unternehmen einen Schritt weiter. In einem eigenen Think Tank beschäftigt sich ein Team dezidiert mit potentiellen Kundenbedürfnissen disruptiven Technologien und den damit verbundenen Möglichkeiten und Chancen für das Unternehmen. Aus diesem, auf Zukunftsszenarien basierenden, Innovationsansatz entstand 2020 die Industrialisierung der 3D-Betondrucktechnologie und der 3D-Druck der ersten beiden Wohnhäuser in Deutschland.

Für die diesjährige Hauptrunde von TOP 100 hatten sich insgesamt 389 Unternehmen für einen Platz unter den letzten 100 beworben. PERI`s Innovationsmanagement wurde in einem anspruchsvollen Wettbewerbsprozess anhand von über 100 Prüfkriterien aus fünf Kategorien (Innovationserfolg, Innovationsklima, Prozess & Organisation etc.) gründlich geprüft. Am Schluss stand für die Fachjury fest: PERI gehört zu den TOP 100 innovativsten Unternehmen des diesjährigen Wettbewerbes. Welchen Platz genau PERI belegt hat wird im November 2021 im Rahmen der offiziellen Preisverleihung verkündet.

Die wissenschaftliche Leitung des TOP 100 Wettbewerbes liegt Prof. Dr. Nikolaus Franke, Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mentor von TOP 100 ist der renommierte Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der Mittelstandsverband BVMW.