Insgesamt vier Dichtungslagen sichern den Lüfter nachhaltig. Fotos: Zimmermann

Flachdach

05. January 2021 | Teilen auf:

Basiswissen: Einbau Lüfter Flachdach

Worauf müssen Dachdecker bei der Abdichtung eines Lüfters achten? Um einen Lüfter nachhaltig abzudichten, benötigt es vier Dichtungslagen. Wie diese angebracht werden, erklären wir in einer kurzen Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Es folgt der Anschluss an die erste Abichtungslage mit den an den Lüftern vorhandenen Manschetten. Darüber wird nochmals eine Abdichtungslage (KSK-Bahn) aufgebracht.

Im weiteren Verlauf schließt die Oberlage bündig am 100er-Rohr an.

Als Zulage dichteten die Dachdecker sämtliche Durchdringungen mit einer vlieskaschierten Flüssigkunststoffabdichtung ab.

Endergebnis