Dach+Holz Messe Aktivbild
Ansehen, anfassen, austauschen: Die DACH+HOLZ International 2016 in Stuttgart bietet den direkten Zugang zu Produkten und ihren Herstellern. Foto: Marcus Schlaf

DACH+HOLZ

12. January 2016 | Teilen auf:

Familientreffen im Schwabenland

Vom 2. bis 5. Februar ist Stuttgart das Zentrum der Dachwelt.

Von Überblick bis Kontaktpflege

Online-Katalog

Familientreffen der Dachdecker

ZVDH-Präsident Karl-Heinz Schneider freut sich über die internationale Reputation, die die DACH & HOLZ International genießt. „Sie ist die Weltleitmesse der Dachbaubranche; die Welt ist zu Gast bei uns in Stuttgart. Neue Produkte, aktuelle Entwicklungen und technische Innovationen sind zu erwarten, das ‚Begreifen’ bekommt eine haptische Dimension. Gespräche mit Herstellern, Händlern und Kollegen erweitern den eigenen Horizont, mehr Wissen ist oft von Vorteil“, fasst Schneider die Vorteile eines Besuchs zusammen. „Ein großes Familientreffen der Dachdecker und Zimmerer“ erwartet Andreas Hauf, Vorstand der Zedach: „Offene und informative Gespräche lassen mich in kurzer Zeit viel Neues erfahren. Dieses bewährte und gesund gewachsene Messekonzept ist für uns fester Bestandteil unseres Marketings.“

Malte von Lüttichau

DDH 01.2016Viele nützliche Tipps für Ihren Besuch gibt es in .

Zur App DACH+HOLZ 2016: