30 Dachdecker diskutierten in Hamm die Themen Online-Marketing und Digitalisierung. Fotos: DDH

Digitalisierung

22. November 2019 | Teilen auf:

Unternehmerforum GfW-Dach: Erst die Prozesse, dann die Technik

Rund 30 Dachdecker-Unternehmer aus ganz Deutschland trafen sich zum 2-tägigen Unternehmerforum der GfW-Dach im Ambiente des Gut Kump in Hamm. Unter der Leitung von Jürgen Gerbens und der Unternehmensberaterin Barbara Beyer diskutierten die Teilnehmer die Themen Online-Marketing und Digitalisierung,

Die weiteren Themen waren: Die Übernahme von Verantwortung im Unternehmen und die Kommunikation mit Architekten und Baubeteiligten. In kompakten Themenblöcken informierten Experten über die Ziele einer Website und Social-Media Akiviitäten. Thomas Sauer ging auf das Thema Stressbewältigung ein, Unter dem Motto „Der achtsame Feierabend“ zeigte Sauer auf, wie Unternehmer entspannen sollten und müssen, um den täglichen Anforderungen zu begegnen. Doch auch Dachdecker stellten Praxisbeispiele, Online-Werkzeuge vor und diskutieren über die Vor- und Nachteile der digitalen Zeiterfassung.

eBusiness Digitales Kompetenzzentrum

Johannes Messer