Manuel Pinn.
Manuel Pinn. Quelle: FDT

News

30. April 2021 | Teilen auf:

FDT Vertriebsmannschaft unter Oliver Gaida nun komplett

Die FDT Flachdach Technologie baut das Vertriebsteam weiter aus und stärkt so die Vertriebsarbeit auf allen Ebenen, wie das Unternehmen berichtet.

Mit drei neuen Außendienstmitarbeitern wird die FDT nach eigenen Angaben ihre Kunden deutschlandweit nun noch intensiver betreuen. Erst kürzlich übernahm Oliver Gaida die Vertriebsleitung, der zusammen mit seinem Team die Vertriebsstrukturen der FDT weiter auf- und ausbaut.

Mit Benjamin Adamiak, Manuel Pinn und Frank Schmidt ist das Vertriebsteam der FDT nun komplett. Insgesamt betreuen 12 Außendiensmitarbeiter die FDT Kunden in ganz Deutschland. Frank Schmidt ist für die Region Bitburg, Aachen, Bonn, Köln, Düsseldorf zuständig. Manuel Pinn für die Region Weser-Ems - Ems-Elbe und Benjamin Adamiak für die Region Freiburg, Reutlingen und Stuttgart.

Benjamin Adamiak. Quelle: FDT
Frank Schmidt. Quelle: FDT

„Wir freuen uns, dass drei weitere erfahrene Mitarbeiter unsere Kunden betreuen, gerade in dieser schwierigen Zeit. Trotz der Rohstoff-Knappheit sind wir mit unserer Produktlinie Rhepanol preisstabil und lieferfähig. Dafür sind wir mit unserer Mannschaft bestens aufgestellt. Als führender Hersteller von Kunststoffdachbahnen setzen wir klar auf den persönlichen Kontakt zu unseren Kunden und können mit der stärkeren Mannschaft noch besser und schneller auf die Bedürfnisse am Markt reagieren“, so Oliver Gaida, Vertriebsleiter der FDT.        

FDT Flachdach Technologie GmbH, Mannheim, ist ein Anbieter für Flachdach-Systeme auf dem europäischen Markt und verfügt über jahrzehntelange Markterfahrung, so das Unternehmen. Seit 2019 ist FDT ein Unternehmen der Donges Group. Die Donges Group ist ein Anbieter für Gebäudehüllen und Stahlkonstruktionen in Europa.