FLECK Eco Form Easy in Form einer Rolle.
Fleck bietet Eco Form Easy in Form einer Rolle in den Farben Bleigrau, Schwarz und Ziegelrot an. (Quelle: Fleck GmbH)

News

13. July 2022 | Teilen auf:

Neu von Fleck: der Bleiersatz für das Dach

Der Dachzubehörhersteller aus Datteln bietet ab sofort einen selbstklebenden Anschluss für Wand, Kamin, Kehle, Fenster, Gaube und andere Anwendungen an.

Fleck Eco Form Easy besteht zu einem Teil aus Polyvinylbutyral (PVB), das in einem Recyclingprozess aus Automobil-Verbundglas-Folien gewonnen wird. Leadax, der niederländische Hersteller des Produkts, verarbeitet den Rohstoff zu Eco Form Easy weiter. Als Streckmetall fungiert Aluminium. Das Fleck-Produkt kann somit auch als Alternative zu Walzblei eingesetzt werden.

Wand-Kamin-Anschluss für Deutschland und Österreich

Leadax und Fleck haben sich als Kooperationsunternehmen zum Ziel gesetzt, den Abfall von heute zu nutzen, um Müll zu vermeiden. Bereits seit 2017 produziert Leadax mit Sitz in Wapenveld in den Niederlanden wiederverwertbare Bleiersatzprodukte. „Wir haben ein Muster des Produkts von Leadax an einem Innovationsstand auf der Unternehmerreise zum Thema ‚Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen‘ in den Niederlanden entdeckt. Da wir schon länger auf der Suche nach alternativen Lösungen im Bereich unserer Universal-Produkte waren, schloss sich der Kreis schnell und die Kooperation kam dann recht kurzfristig zustande“, so Peter Nowack, Produktmanager bei Fleck, über die Zusammenarbeit. „Auch bei Fleck gewinnt das Thema Nachhaltigkeit immer mehr an Bedeutung. Umso mehr freuen wir uns, mit Eco Form Easy dem deutschen und österreichischen Markt nun einen ökologischen Wand-Kamin-Anschluss bieten zu können“, ergänzt Fleck-Geschäftsführer Christoph Nielacny.

Weniger Gewicht und flexible Formbarkeit

Der Bleiersatz von Leadax ist laut eigenen Angaben durch die Verwendung von PVB u. a. 75 Prozent leichter als herkömmliches Walzblei, was den Transport und die Verarbeitung vereinfacht. Dazu soll es sich mühelos schneiden sowie formen lassen. Die Montage von Eco Form Easy erfolgt mithilfe von zwei selbstklebenden Streifen auf der Rückseite. Eine Verformung des Materials ist mit der Hand oder bei Bedarf mit einem Klopfholz bzw. einer Rolle möglich.

Wiederverwertbarkeit der Inhaltsstoffe

Fleck Eco Form Easy ist laut Herstellerangaben UV-stabil und langlebig. Es soll Witterungseinflüssen mindestens so lange Stand halten wie alle anderen Werkstoffe an der Gebäudehülle. Deshalb soll es bedenkenlos mehrere Jahrzehnte auf dem Dach verbleiben können. Wenn es doch zum Austausch des Produktes kommt, kann Leadax das Material zur Herstellung von neuem Fleck Eco Form Easy nutzen. Fleck bietet das Produkt in Form einer Rolle in den Farben Bleigrau, Schwarz und Ziegelrot an. Eine Rolle ist 5 Meter lang und 280 Millimeter breit.

zuletzt editiert am 13.07.2022